• Aktuelles

Aktuelles

09.06.2022 09:41

Jahreshauptversammlung 2022 der AWO Irlich

Im April fand unsere JHVersammlung der AWO-Irlich statt. Die Vorsitzende Marion Klein konnte 18 Mitglieder begrüßen. Nach Bestätigung der Tagesordnung und der Totenehrung erfolgte der Rückblick auf das vergangene Jahr. Hierbei wurden besonders die wenigen Ausflüge und Veranstaltungen erwähnt. Marion Klein gab bekannt, der Besuch eines Weihnachtsmarktes und eine Weihnachtsfeier vorgesehen seien. Nun berichtete der Kassenwart über den Stand der Vereinskasse.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Peter Seul hat mit Thea Zander die Kasse geprüft und keine Fehler gefunden. Er beantragte daraufhin, dass die Versammlung dem Kassierer und dem gesamten Vorstand Entlastung erteilt. Dies geschah einstimmig. Peter Seul, als gewählter Versammlungsleiter leitete jetzt die Neuwahl des Vorstandes ein. 

Wahlergebnis:

erste Vorsitzende Marion Klein, Stellvertreter Peter Seul und Schriftführerin Hedwig Mühlhöfer, Kassenwart Herbert Klein, Beisitzer: Bärbel Müller, Inge Blum, Antonia Degen, Christa Seul, Bettina Stahn, Peter Seul und Engelbert Kleber. Kassenprüfer wurden Peter Seul , Thea Zander und Antonia Degen. Die gewählten sind in der genannten Reihenfolge gleichzeitig Delegierte. Alle nahmen die Wahl an. Marion Klein bedankte sich noch bei allen ehrenamtlichen Helfern und schloss die JHV.



13.12.2021 09:41

Weihnachtstüte statt Weihnachtsfeier

Liebe Freundinnen und Freunde des Irlicher Seniorentreff und AWO Irlich. Auf Grund der Corona Lage haben wir den Seniorentreff Irlich geschlossen. Deshalb fällt auch unsere gemeinsame Weihnachtsfeier in diesem Jahr aus. Auch die Ehrungen unserer AWO Mitglieder müssen wir in den Frühjahr verschieben. Aus diesem Grund haben wir an alle eine kleine Weihnachtstüte mit dem neuen geplanten Kalender für 2022 an alle persönlich verteilt. Wir wünschen Euch allen ein gesundes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir hoffen das wir uns im neuen Jahr wieder treffen können und unsere Aktivitäten wie geplant ablaufen können.



29.11.2021 16:08

Liebe Freundinnen und Freunde,

Liebe Freundinnen und Freunde,

auf Grund der Corona Situation schließen wir ab dem 29.11.2021 den Seniorentreff. Da nun auch unsere Weihnachtsfeier nicht statt finden kann, möchten wir Euch mit einer kleinen Weihnachtstüte ein gesundes, schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022 wünschen. Der neue Plan für 2022, natürlich unter Vorbehalt, ist dabei. 

Auch möchten wir uns auf diesem Weg für Euer mitwirken im Seniorentreff Irlich und der AWO-Irlich recht herzlich bedanken.

Wir wünschen Euch ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2022.

Mit freundlichen Grüßen

Marion und Herbert Klein        


10.11.2021 11:46

"Döbbekuchen essen"

Das Döbbekuchen essen der AWO Irlich, fand im Seniorentreff Irlich statt. Es duftete herrlich und alle die sich immer im Seniorentreff treffen, waren gekommen und freuten sich auf die Begegnungen mit den anderen und vor allem auf das herrliche Essen.

Man diskutierte über dieses und jenes aus Irlich und saß noch einige Zeit zusammen, bis es dunkel wurde und man den Heimweg antreten mußte. Man freut sich auf das nächste Treffen, zum Beispiel beim Spielenachmittag, Bingo, Gymnastik, zum Stammtisch, Waffel essen oder Frühstück.



27.10.2021 08:46

Oktoberfest im Seniorentreff Irlich

Der Oktober ist bekannt vor allem für die Oktoberfeste. Darauf freuen sich auch alle Freunde des Seniorentreff's Irlich, sowie die AWO-Irlich. Aber am Anfang steht zuerst mal Tische stellen, Raum dekorieren und einkaufen. Dann ging es um 15 Uhr los mit dem beliebten Weißwurst essen. Mit süßem Senf und Brezeln, auch gab es Siedewurst für die „Nichtweißwurstesser“. Eine große Tombola mit lauter leckeren Spezialitäten aus der bayrischen Küche zB: Leberklos Suppe, Bierkugel, Schweinshaxe, Sauerkraut, Fleischkäs, süßer Senf usw.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Die Tombola war ein großer Erfolg und mancher konnte mit voller Tüte nach Hause gehen. Für die Unterhaltung gab es die passende Musik und so wurde manches Lied mitgesungen. So wurde auch viel gelacht und geredet. Es tat gut, seine Freude mal wieder zu sehen. Doch leider geht so ein Nachmittag auch mal zu Ende und man ging gut gelaunt wieder nach Hause und freut sich schon auf die nächste Feier.


04.10.2021 14:59

Gemeinsam machen die AWO-Irlich und der Seniorentreff Gymnastik

Gymnastik ist `ne feine Sache

Die Damen haben dann gut lache

Sie drehen, beugen, strecken sich

Und haben das Lachen im Gesicht

Gesund für die Seele und den Geist

Ein jeder macht's, ein jeder weis

Corona kriegt uns halt nicht klein

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Drum trifft man sich zur Gymnastik fein

Ne knappe Stunde geht es hier rund

Und jeder spricht in dieser Rund

Die Übungen sind nicht all zu schwer

Drum kommen die Damen immer her

Die Gelenke knacken, die Knie tun weh

Doch die Bewegungen werden flüssiger, was will man mehr

So geht die Stunde hin wie im Flug

Und alle meinen, jetzt ist's genug

So gestärkt geht man hier raus

Die Trainerin bekommt noch Applaus

Vier Wochen später, ihr werdet es sehen

Könnt ihr diese Gruppe wieder sehen.

23.09.2021 15:49

Besuch des Cafés Wolke 7

Die AWO-Irlich und der Seniorentreff Irlich unternahmen wieder mal eine kleine Tour. Da es ab der Linienbus Haltestelle in Leutesdorf   bis zu unserem Ziel, für einige zu beschwerlich war, organisierten wir Mitfahrgemeinschaften.  So ging es dann nach Leutesdorf um den sonnigen Nachmittag in dem neuen Café  „Wolke 7“ zu verbringen. Durch die Anfahrt mit den PKW`s war der Fußweg nur ein paar Schritte. 

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Wir hatten durch vorherige Reservierung uns Plätze im Freien gebucht. Der Empfang fiel sehr herzlich aus und wir konnten den Kaffee und Kuchen bei herrlichem Ambiente genießen. Gegen Abend ging es dann wieder gut gelaunt nach Hause.



08.09.2021 14:51

Besuch der Brombeerschänke

Hallo, ihr Freunde der AWO und des Seniorentreffs Irlich und liebe Leser. Wir waren mal wieder unterwegs. Bei wunderschönem Sonnenschein trafen wir uns in der Karolingerstraße, um alle in die PKWs unserer Freunde zu verteilen um dann zur Brombeerschänke Feldkirchen zu fahren. Dort wurden wir schon erwartet und uns die reservierten Plätze zugeteilt.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Alle waren begeistert mal wieder raus zu kommen und freuten sich über die Vielfalt der Speisen und Getränke. Nach dem Genuss der Speisen und Getränke wurde viel erzählt und gelacht. Langsam machte sich die Sonne rar und wir traten gut gelaunt wieder den Heimweg an.


29.08.2021 16:28

Endlich wieder eine Schiffstour

Unter diesem Motto machten sich die AWO Irlich und ihre Freunde vom Seniorentreff auf den Weg nach Vallendar zum Schiffsanleger. Bei herrlichem Wetter konnten wir das Schiff besteigen und freuten uns auf die Schiffstour Rheinabwärts. Vorbei an Neuwied, Irlich, Linz und Bad Hönningen ging es nach Remagen. In Remagen hatten wir dann genug Zeit um uns die Stadt und die Uferpromenade anzuschauen. Auch das leibliche Wohl kam nicht zu kurz. 

So verging die Zeit wie im Flug und unser Schiff kam wieder, um uns nach Vallendar zu bringen. Alle waren der Meinung es war wieder eine gelungene Tour.

20.08.2021 17:40

Seniorentreff Irlich darf wieder öffnen

Die Corona Lage in Neuwied hat sich positiv entwickelt und die Inzidenzwerte sinken. Aus diesem Grund durfte der Seniorentreff  Irlich am 1. Juli wieder öffnen. Gestartet wurde mit einem symbolischen Putztag. Marion und Herbert Klein konnten die Freunde des Irlicher Seniorentreffs, sowie die Freunde der AWO Irlich auf das herzlichste begrüßen. Unter Einhaltung der Corona Vorschrift, sowie geöffneten Fenstern und somit gut durchlüftet, wurde mit Kaffee und Kuchen die Öffnung des Irlicher Seniorentreffs gefeiert. Endlich konnte man sich wieder mit anderen 

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

unterhalten und erzählen wie man die Einsamkeit im letzten Jahr erlebt hat und das man sich auf die Treffen im Seniorentreff  freut. Alle Anwesenden hatten einen kompletten Impfschutz, bzw. einen negativen gültigen Test. Nach dem Kaffeeklatsch wurde dann noch die Fassade geputzt und so symbolisch den Seniorentreff von dem 

verdammten Virus befreit. Nun hoffen alle, dass es so positiv weiter geht und wir uns wieder regelmäßig hier treffen, spielen und feiern, sowie die kleineren Touren machen können. So gut gelaunt mit positiver Stimmung gingen alle wieder nach Hause und freuen sich auf das nächste Treffen. Den aktuellen Plan unserer Aktivitäten für das 2.Halbjahr 2021, gibt es im Seniorentreff Irlich.

Bitte immer den Impfausweis oder neg. Test beim Besuch des Seniorentreffs mitbringen.


17.08.2021 15:40

Sommerfest 2021

Trotz des beschi........ Sommers, feierten die AWO Irlich und der Seniorentreff Irlich ihr gemeinsames Sommerfest. Es gab wie immer Steaks und Würstchen, gegrillt im Garten von Herbert, Klaus, Peter und Sascha. Dazu gab es Oliven, Tomaten, Krautsalat und Brötchen. Bald waren die Tische voll mit leckeren Speisen und alle konnten zufrieden den Tag beginnen. Der Plauder Bedarf war sehr groß und man lachte und erzählte sich die letzten Neuigkeiten von Irlich oder von der Familie. Marion gab noch einiges bekannt was sich noch so tut in der nächsten Zeit und verwies auf den Plan für das nächste Halbjahr, der allen per Post zugegangen ist.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Aus der Küche duftete am Nachmittag der Kaffee, der mit leckeren Kuchen serviert wurde. Um wieder normal leben zu können, hoffen wir das viele sich impfen lassen um sich und auch ihre Kinder und Enkelkinder zu schützen. Dies war auch ein Thema über das lebhaft gesprochen wurde. Wir sind glücklich, dass wir alles soweit

überstanden haben und sind froh, mit ein oder zwei Impfungen wieder an der Gemeinschaft im Seniorentreff teilzunehmen zu können. Auch wurde viel über das Hochwasser gesprochen, auch wenn wir nicht mehr in dem Alter sind um aktiv helfen zu können, denken wir an die Betroffenen und hoffen auf eine gute Zukunft. So ging auch dieser Tag, besinnlich und auch froh zu Ende und freuen uns auf das nächste Event.